Knapp drei Monate nach Elisabeths Heiligsprechung begann am 14. August 1235 die Errichtung einer neuen Kirche über ihrem Grab. Die Marburger Elisabethkirche gilt als eine der ersten gotischen Kirchenbauten in Deutschland.